Im Bachelorstudium Wirtschaftsrecht ist eine Bachelorarbeit im Umfang von 9 ECTS-AP zu verfassen.

Die Bachelorarbeit ist eine eigenständige schriftliche Arbeit, die im Rahmen des Pflichtmoduls 18 "Seminar mit Bachelorarbeit" innerhalb eines Semesters abzufassen ist.