Das Fach Völkerrecht behandelt die internationalen Beziehungen der verschiedenen Völkerrechtssubjekte und umfasst 3 Semesterstunden.

Prüfungsmodalität:

Die Fachprüfung Völkerrecht umfasst 3 Semesterwochenstunden und ist mündlich abzulegen. Prüfungsrelevant ist dabei nicht nur der behandelte Stoff der Vorlesungen, sondern alles was zu den Themenbereichen dazugehört.

PrüferInnen:

  • Prof. Schröder
  • Prof. Obwexer
  • Prof. Hilpold
  • Prof. Hummer

Lerntipps

Völkerrecht ist ein Fach, dass von vielen Studierenden unterschätzt wird. Es kommt vor allem darauf an, dass man den Stoff verstanden hat und argumentieren kann. Stures Auswendiglernen führt nicht zum Erfolg.

Wichtige Termine:

Keine Veranstaltungen gefunden

Termine:

Mär
12

12.03.2019 17:00 - 18:00