Diese interdisziplinäre Vorlesung vermittelt dir ein Grundwissen über die wirtschaftliche Bedeutung sowie die zivilrechtlichen Merkmale des Versicherungsvertrags und die aus ihm resultierenden Rechte und Pflichten. Du erhältst außerdem eine Einführung in die Charakteristika ausgewählter Versicherungszweige sowie Grundlagen des Versicherungsaufsichtsrechts.

Aus wirtschaftlicher Sicht geht es sowohl um Fragen des Anbieters von Versicherungsprodukten, als auch um die Sicht von 5 Nachfragern.

Prüfungsmodalitäten

Am Ende der Lehrveranstaltung findet eine 2 Semesterwochenstunden umfassende mündliche Prüfung statt.

Prüfer:

  • Prof. Bernhard Rudisch
  • Prof. Rödlach-Rampl Angelika

Wichtige Termine:

Keine Veranstaltungen gefunden

Termine:

Keine Veranstaltungen gefunden