Das Fach „Bürgerliches Recht 2“ ist eine Erweiterung zum Fach „Bürgerliches Recht 1“.

Folgende Themengebiete werden behandelt:

  • Erbrecht: Die Vorlesung zum Erbrecht bietet dir eine Darstellung ausgewählter Gebiete des österreichischen Erbrechts, wie z.B. gesetzliche Erbfolge und Testamentarische Erbfolge.
  • Familienrecht: Hier werden ausgewählte Themen, des österreichischen Familienrechts behandelt, wie z.B. Unterhaltsverpflichtungen.
  • Internationales Privatrecht: Hier erfährst du welches Recht du anwenden musst, wenn ein Privatrechtsfall Bezüge zum Ausland aufweist. Die Regeln dafür sind im IPRG kodifiziert und werden in der Vorlesung systematisch dargestellt.

Prüfungsmodalitäten

Das Fach „Bürgerliches Recht 2“ ist in Form einer mündlichen Fachprüfung zu absolvieren und umfasst 3 Semesterwochenstunden. Somit ist nicht nur der in den Vorlesungen behandelte Stoff zu beherrschen, sondern alles was zum Fach gehört.

Prüfer:

  • Prof. Christian Markl
  • Prof. Bernhard Eccher
  • Prof. Raimund Pittl
  • Prof. Bernhard Koch
  • Prof. Michael Ganner
  • Prof. Andreas Schwarze

Wichtige Termine:

Keine Veranstaltungen gefunden

Termine:

Mär
12

12.03.2019 17:00 - 18:00