Dieses Fach umfasst zwei Bereiche:

  • das Finanzrecht
  • das Unternehmenssteuerrecht.

Beim Finanzrecht liegt das Hauptaugenmerk auf der Umsatzsteuer, Einkommenssteuer, Erbschaftssteuer und Grunderwerbssteuer. Des Weiteren wird das Gebühren- und Abgabenverfahren behandelt.

Im Unternehmensteuerrecht werden die Ertragsbesteuerungen der Gesellschaften, sowie die Umgründungen behandelt und Einblicke in das internationale Steuerrecht gewährt.

Prüfungsmodalitäten

Du absolvierst eine mündliche Fachprüfung, welche 5 Semesterwochenstunden umfasst.

Prüfer:

Prof. Beiser

Prof. Zorn

Prof. Hörtnagl-Seidner

Wichtige Termine:

Keine Veranstaltungen gefunden

Termine:

Mär
12

12.03.2019 17:00 - 18:00