Im Gegensatz zum Prüfungsreferat ist die Studienabteilung einerseits zuständig für die gesamte Universität, andererseits für Angelegenheiten, die sowohl vor, als auch während und nach dem Studium von Relevanz sind. Dazu gehören insbesondere Zulassung zum Studium, die Aufnahme von weiteren Studien bzw. für den Studienwechsel, die Abmeldung von einem Studium, die Koordination der Aufnahmeverfahren, die Zulassung von Studierenden außerhalb Österreichs, Studienberechtigungsprüfungen, die Entrichtung des Studienbeitrags, die Koordination von akademischen Feiern (Sponsionen und Promotionen) usw.

Das Prüfungsreferat der Rechtswissenschaftlichen Fakultät ist der Verwaltungsapparat des Studiendekans und somit dessen verlängerter Arm insbesondere in Prüfungsangelegenheiten. Die Mitarbeiterinnen des Prüfungsreferates sind zuständig für Tätigkeiten „während“ des Studiums zB für An- und Abmeldungen zu/von Prüfungen, Anerkennungen und Eintragung von Prüfungsnoten und Prüfungsergebnissen, Ausstellung von Zeugnissen, Anmeldung und Einreichung von Diplomarbeiten und Dissertationen.

Wichtige Termine:

Keine Veranstaltungen gefunden

Termine:

Keine Veranstaltungen gefunden