Folgende Dokumente müssen zur Inskription mitgenommen werden:

  • Gültiger Reisepass bzw. Personalausweis in Original und Kopie
  • Reifezeugnis bzw. Studienberechtigungszeugnis in Original und Kopie
  • Gegebenenfalls die Jahreszeugnisse der letzten vier Klassen in Original und Kopie
  • Gegebenenfalls österreichische Sozialversicherungskarte (eCard)
  • Bestätigung über die Registrierung oder ein ausgefülltes Meldungsblatt (Vorder- und Rückseite)
  • Aus Luxemburg zusätzlich: Bei französischsprachigem Maturadiplom muss die Kopie des Maturadiploms mit der Übersetzung untrennbar verbunden sein.

 

Für EU-Bürger (auch Österreicher) mit fremdsprachigen Maturazeugnis (also ein Maturazeugnis das nicht in Österreich gemacht wurde), oder Bürger die nicht aus der EU stammen gelten gesonderte Zulassungsbestimmungen:

EWR BürgerInnen mit fremdsprachiger Urkunde der allgemeinen Universitätsreife

Auch im Falle einer Online-Voranmeldung muss in jedem Fall eine Ansuchen um Zulassung zum Studium gestellt werden. Die vollständigen Bewerbungsunterlagen können in der Studienabteilung oder per Post eingebracht werden. Im Falle einer positiven Entscheidung erhalten Sie von uns eine Mitteilung mit der Sie sich während der Allgemeinen Zulassungsfrist einschreiben können.

Erforderliche Dokumente

  • Nachweis der allgemeinen Universitätsreife (Reifezeugnis/Abitur/Matura)
  • gegebenenfalls Studienerfolgsnachweis einschliesslich der erreichten ECTS-Punkte 
  • Lebenslauf
  • Deutschnachweis (Level B2)

 

Studierende, die nicht EWR-BürgerInnen sind, müssen ein Ansuchen um Zulassung zum Studium an der Universität stellen. Die vollständigen Bewerbungsunterlagen müssen bis spätestens 5. September (für das Wintersemester) bzw. 5. Februar (für das Sommersemester) in der Studienabteilung der Universität eingelangt sein.

Die vollständige Bewerbung wird von der Studienabteilung in der Reihenfolge des Einlangens überprüft. Im Falle einer positiven Entscheidung erhalten die Studierende eine Mitteilung mit der sie sich während der Zulassungsfrist einschreiben können.

Erforderliche Dokumente

  • Nachweis der allgemeinen Universitätsreife (Abitur/Matura);
  • Aktueller Nachweis der besonderen Universitätsreife: Sie müssen im Ausstellungsland des Reifezeugnisses sämtliche Voraussetzungen erfüllen, die dort bei der Studienzulassung zusätzlich zum Reifezeugnis gefordert sind
  • gegebenenfalls Studienerfolgsnachweis einschliesslich der erreichten ECTS-Punkte 
  • Lebenslauf
  • Deutschnachweis (Level B2)

 

Wichtige Termine:

Keine Veranstaltungen gefunden

Termine:

Mär
12

12.03.2019 17:00 - 18:00