Neue Mitarbeiter sind bei uns jederzeit herzlich willkommen.

Formelle Voraussetzung hierfür ist grundsätzlich die Absolvierung des 1. Abschnitts eines der an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät angebotenen Diplomstudien. In Ausnahmefällen werden jedoch auch Studierende als ehrenamtliche Mitarbeiter aufgenommen, welche sich erst am Ende des 1. Abschnitts eines der Diplomstudien befinden.

Neben dieser Formalia erfordert die Tätigkeit als ehrenamtlicher Mitarbeiter der Fachschaft Jus Hilfsbereitschaft, Motivation, Lernbereitschaft, Teamfähigkeit, freundliches Auftreten (im Dienstleistungs- und Beratungsbereich) und die Teilnahme an diversen Ausbildungstagen.

Während anfangs vor allem die tägliche Beratung (2 Stunden pro Woche), Erstsemestrigentutorien und die Verwaltung der Bücherbörse im Vordergrund steht, können sich erfahrene Mitarbeiter auf Wunsch auch bei der Ausarbeitung von Drucksorten, Organisation und Koordination von Veranstaltungen und Arbeit in diversen Gremien der Fakultät beweisen.

Bitte fülle das nachstehende Formular vollständig aus.

Wir freuen uns über Deine Anfrage, bedanken uns für Dein Interesse und werden uns ehestmöglich bei Dir melden.

 

Ich möchte mitarbeiten

Daten zur Person

Wichtige Termine:

Keine Veranstaltungen gefunden

Termine:

Keine Veranstaltungen gefunden