Fachbeschreibung

Wirtschaft ist ein Fach mit 5 Semesterstunden, das heißt ein Fach mittlerer Größe. Wirtschaft ist eine schriftliche Prüfung, bestehend aus 2 Teilen:

  • BWL (Prof. Hugl)
  • Rechnungswesen (MMMag. Egger-Russe Barbara, Mag. Dr. Pegger, Mag. Prantl)


HINWEIS: Absolventen der HOB/WFO und Handelsschule können sich seit dem Wintersemester 2009/2010 Wirtschaftsfächer für das Diplomprüfungsfach "Wirtschaft" anerkennen lassen. Informationen dazu gibts bei der Südtirolberatung

Unterteilung von Wirschaft und Vorlesungsangebote

  • Rechnungswesen: Wird für Studierende des integrierten Diplomstudiums der Rechtswissenschaften separat von Dozent Dr. Prantl angeboten und geprüft. RW nimmt etwas mehr als die Hälfte der gesamten Wirtschaftsprüfung in Anspruch und ist somit das größte Teilgebiet.
  • BWL: Unter dem Titel "Grundlagen der Wirtschaft", wird als Vorlesung nur von Frau Professor Hugl angeboten.

Lerntipps

Gerade für Nicht-HOB-Absolventen ist es sehr ratsam, die Vorlesungen zu besuchen. Schwerpunkt der Veranstaltung von Dr. Prantl ist das Erstellen und Üben einer Bilanz.

Vorlesungsmitschriften

Hinweis: Die Unterlagen ersetzen nicht den regelmäßigen Besuch der Lehrveranstaltungen (der Dozent setzt unterschiedliche Themen-Schwerpunkte). Das Skriptum wurde von Studierenden erstellt, und erhebt weder Anspruch auf Vollständigkeit noch auf inhaltliche Richtigkeit.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Rechnungswesen.pdf)Rechnungswesen.pdf224 kB

Wichtige Termine:

Keine Veranstaltungen gefunden

Termine:

Mär
12

12.03.2019 17:00 - 18:00