Liebe Mitstudierende!

 

Wir befinden uns derzeit alle in einer schwierigen Ausnahmesituation, die sowohl für die Studierenden als auch für die Professoren sehr herausfordernd ist. Wir als Fachschaft Jus versuchen natürlich euch laufend mit den aktuellsten Informationen und Nachrichten zu versorgen, damit ihr euch trotz allem, unter den bestmöglichen Bedingungen, eurem Studium widmen könnt. Selbstverständlich versuchen wir auch alles Mögliche, in Zusammenarbeit mit der Universität, dem Studiendekan und den Professoren, im Interesse der Studierenden zu tun, damit ihr keine Nachteile in eurem Studium hinnehmen müsst.

 

Liebe Grüße und bleibt gesund,

eure Fachschaft JUS!

 

FAQs:

 

Wo bekomme ich nun einen Hörerschein oder ist es möglich einen Hörerschein zugeschickt zu bekommen? Wie kriege ich trotzdem die Bücher, die ich brauche?

Die Studia bietet einen Online-Book-Shop mit Gratisversand der Bücher an. Aufgrund der aktuellen Lage konnten wir mit der Studia vereinbaren, dass die Online-Bestellung der entsprechenden Bücher zu Hörerscheinpreisen möglich ist. Bitte einfach bei der Bestellung im Zusatzfeld angeben, dass ihr zum Hörerscheinpreis bestellen wollt und eure Matrikelnummer dazu schreiben!

 

Wie werden die einzelnen Lehrveranstaltungen abgehalten?

Alle Lehrveranstaltungen an der Universität Innsbruck werden von Präsenzlehre auf Fernlehre (distance learning) umgestellt. Wie die jeweiligen Professoren ihre LVs abhalten, werden sie ihren LV-Teilnehmern per Mail mitteilen. Natürlich kannst auch du die Initiative ergreifen und auf den LV-Leiter zugehen und um Info bezüglich der Fernlehre bspw. per Mail bitten, falls ihr noch nicht informiert wurdet.

 

Wie werden die einzelnen Prüfungen abgehalten?

Die ausständigen Prüfungen werden als Online-Prüfung abgelegt. Die Online-Prüfungen sind freiwillig - sowohl für die Studierenden als auch für die PrüferInnen. Termine und Online-Prüfungsart sind zwischen PrüferIn und KandidatIn zu akkordieren.

 

Was passiert, wenn mein/e Prüfer/in keine Online-Prüfung abhält?

Jene Studierenden, die nicht online antreten möchten oder können, erhalten zeitnah nach „Wiederöffnung“ der Universität einen Präsenz-Prüfungstermin. Eine Anmeldung ist dafür nicht erforderlich, die Prüferin/der Prüfer bleibt bestehen.

 

Was sind die Richtlinien für die Online-Prüfungen?

  1. Durchgeführt werden können Prüfungen online entweder per Skype oder per WhatsApp oder mittels eines vergleichbaren Systems.
  2. Die Prüferin/der Prüfer muss in der Lage sein, mit der Kandidatin/dem Kandidaten Blickkontakt zu halten.
  3. Vor Beginn der Prüfung hat die Kandidatin/der Kandidat mittels Kameraeinstellung oder Kameraschwenk der Prüferin/dem Prüfer einen Überblick über den Raum, in dem die Kandidatin/der Kandidat sich befindet, sowie über die vorhandenen Unterlagen zu geben.
  4. Über die Prüfung ist - wie bei öffentlich zugänglichen Präsenzprüfungen vorgesehen - ein Kurzprotokoll zu führen.
  5. Am Ende der Prüfung ist der Kandidatin/dem Kandidaten die Note mitzuteilen und kurz zu begründen.

 

 

Wie ist die Fachschaft erreichbar?

Die Fachschaft ist natürlich weiterhin über Email, Instagram und Facebook erreichbar. Auf unserer Homepage (http://www.juristenblatt.at/de/) findet ihr natürlich auch alle notwendigen Informationen zu den weiteren Maßnahmen. Zusätzlich dazu wird es bald auch einen Telefondienst mit fixen Zeiten geben, zu denen wir erreichbar sein werden.

 

Für welche Bücher gibt es den Hörerschein?

Grundsätzlich für Bücher der Verlage Manz, Lexis Nexis und Linde, jedoch wiederum nicht für alle Bücher dieser Verlage. Auf Juristenblatt kannst du beim Literaturführer nachsehen für welche Bücher genau es den Hörerschein gibt.

 

Ab wann hat die Uni/Fachschaft wieder geöffnet?

Dies können wir leider auch nicht mit Gewissheit sagen, da wir uns genauso an die vorgegebenen Maßnahmen und Beschränkungen halten müssen in dieser Ausnahmesituation. Falls es Neuigkeiten gibt, werden wir sie euch natürlich auf unseren Kanälen (Facebook, Instagram) mitteilen.

 

Muss ich mich für die nächsten Prüfungstermine anmelden?

Jene Studierenden, die nicht online antreten möchten oder können, erhalten zeitnah nach „Wiederöffnung“ der Universität einen Präsenz-Prüfungstermin. Eine Anmeldung ist dafür nicht erforderlich, die Prüferin/der Prüfer bleibt bestehen. Bezüglich der weiteren Prüfungswochen im Sommersemester könnt ihr euch natürlich wie gewohnt anmelden, wobei wir natürlich nicht voraussagen können wie sich die ganze Situation entwickeln wird. Jedoch besteht hier auch wie gewohnt die Möglichkeit, falls ihr die Prüfung in Zukunft doch nicht ablegen wollt, sich fristgerecht wieder abzumelden.

 

 

 

 

Wichtige Termine:

Keine Veranstaltungen gefunden

Termine:

Keine Veranstaltungen gefunden

Öffnungszeiten:

Montag
Geschlossen
Dienstag
Geschlossen
Mittwoch
Geschlossen
Donnerstag
Geschlossen
Freitag
Geschlossen